Two Worlds – Worst game ever!

Am Donnerstag kam meine Version von Two Worlds für die XBox 360. Die Royal-Edition kam in einer recht schönen Verpackung und war an sich eigentlich schon etwas fürs Auge.  Soviel zur Verpackung, denn eigentlich war es das, was ich an guten Eindrücken mitgenommen habe.

Das Spiel ist grafisch eigentlich gar nicht mal so schlecht, aber was die Steuerung und das Gameplay angeht ist es der absolute Höllen-Trip. Die Menüs sind vollkommen schwachsinnig strukturiert, die Schrift kann man auf einem Röhren-TV nicht lesen und auch sonst ist es eigentlich spielerisch ein Krampf. Infester und ich hatten uns ja eigentlich gute MMO-Momente erhofft, aber daraus wird mit dieser Spiel-Katastrophe wohl nichts. Wer sowas rausbringt, der muss schon sehr mutig sein.

Gekauft wird das Spiel anscheinend wie geschnitten Brot, Timo sagt allerdings: „Finger weg!“

3 Gedanken zu “Two Worlds – Worst game ever!

  1. Ich halts ja auch für grafischen Abfall aber das kann auch an meinem nicht HDTV liegen und außerdem hab ichs nich geschafft es lange zu spielen.

Kommentare sind geschlossen.