Ich und das iPhone Plastik-Gehäuse

Foto: Timo Schlüter

Und wieder ist es so weit: Die Plastikschale meines iPhones hat einen Riss. Schon vor ca. 6 Monaten hatte ich genau an der gleichen Stelle den gleichen Schaden. Apple hat mir damals dank Apple Care ein Austauschgerät zukommen lassen. Ich werde Montag mal den Support anrufen. Der Fehler kommt immerhin vollkommen aus dem Nichts daher. Im Netz gibt es auch eine ganze Menge Berichte darüber. Vielleicht bekomme ich dann pünktlich zum Release des iPhone 4G/HD ein Neugerät welches ich gut bei eBay verticken kann 😉

3 Gedanken zu “Ich und das iPhone Plastik-Gehäuse

  1. Pingback: Timo
  2. Der AppleCare und die Tatsache, dass man ein neues Gerät bekommt kann man richtig gut Nutzen, um das Gerät zu einem guten Preis zu verkaufen. Interessant wäre zu wissen, wie apple das sieht.

Kommentare sind geschlossen.