Der Engel steckt im Detail!

Ich habe heute mit Erstaunen festgestellt, dass mein Logitech Media-Keyboard unter Linux/Ubuntu komplett unterstützt wird. Zusammen mit dem Exaile-Player sind die Multimedia-Tasten der Tastatur natürlich der absolute Traum 😀

Wieso klappt sowas z.B. unter Windows nicht? Ich mein, ich habe nichts gemacht, außer die Tastatur reinzustecken – schon liefs. Unter Windows hab ich die Tasten nicht mal benutzt, weil mir die Logitech Software zuviel Overhead mitinstalliert hat..

Naja, man lernt nie aus 😉

1 Gedanke zu “Der Engel steckt im Detail!

  1. Die Tasten gehen teilweise auch unter Windows ohne Einrichtung zumindest bei meiner G15 z.B. die Lautstärkeregelung… Ich muss mal schauen bei meiner Tastatur wird das nicht ganz so einfach unter Linux man will ja auch das LCD ansteuern…

Kommentare sind geschlossen.